Unsere Seite nutzt Cookies um unsere Dienste anzubieten und zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Seite stimmst du Cookies zu. Mehr erfahren
Alles inklusive außer Sprit
Ohne Startgebühr
Deutschlandweite Lieferung / Abholung
Wechsle oder kündige monatlich
Bekannt aus:
Logo der Welt
Logo des Bayrischen Rundfunks
Logo der Auto Bild
Logo der Gründerszene

Marken > Infiniti

Infiniti im Auto Abo

Infiniti im Auto Abo

Alles inklusive bis auf Sprit


Das Auto mit variablen Kilometerpaketen

Wechseln & kündigen
jeden Monat möglich

Versicherung und
Steuer inklusive

Verschleiß, Reparaturen Wartung, HU & AU

Lieferung bei vielen Autos zubuchbar

Reifenwechsel &
Winterräder
Mehr Details

Verfügbare Auto Abo Angebote von Infiniti

Wie es aussieht, sind alle Fahrzeuge dieser Marke leider schon vergriffen...
Am besten stöberst du gleich mal in unserem Katalog.

Zum Katalog

Die Marke Infiniti stammt aus dem Hause Nissan und verkauft als Premiummarke ausschließlich Coupés/Limousinen und SUV’s/Crossover. Einen praktischen Kleinwagen oder Van sucht man hier vergebens. Infiniti wurde im Jahre 1989 gegründet und fand erst jüngst, im Jahr 2007 den Anschluss an den Europäischen Markt. Nach wie vor haben die Autos von Infiniti aber immer noch einen Exotenstatus und sind relativ selten auf deutschen Straßen zu finden.

Infiniti Merkmale

Infiniti ist geprägt von hochklassigem Deisgn, hubraumstarken Motoren und einem ebenso hohen Grad an Komfort. Die verbaute Technik stammt von Nissan und ist somit zuverlässig, langlebig und erprobt. Durch die nach vorne steil abfallende Motorhaube wird ein aggressiv-sportlicher Look erzeugt und auch durch den typischen großen Kühlergrill fällt ein Infiniti im Rückspiegel sofort auf. Das Auftaktmodell aus dem Jahr 2007/2008, der FX50, ein SUV mit verschiedenen Motorisierungen, unter anderem ein 5,0 Liter V8, stand in direkter Konkurrenz zu der Mercedes M-Klasse, dem Porsche Cayenne, Audi Q7 und dem BMW X5. Mit Sebastian Vettel an Bord gab es gleich prominente Unterstützung für das Auto, das bis heute nach wie vor aber eher ein Insidertipp ist. Für Sebastian Vettel wurde eine limitierte Sonderedition gefertigt, der FX50 Vettel Edition mit vielen Carbon-Extras, einer höheren Leistung (420 PS) und höheren Spitzengeschwindigkeit (bis zu 300km/h). Der Preis dieser Kleinserie ist nicht bekannt. Den Nachfolger des FX50 kann man heute noch kaufen, er heißt nun QX70 und damit folgt Infiniti der neuen Nomenklatur, die 2014 eingeführt wurde.

Die Infiniti Modellreihe

Die Modelle von Infiniti ist sehr übersichtlich benannt. Hinsichtlich auf den Fahrzeugtyp wird ein Modell mit einem “Q”, für Limousinen und Coupés, oder einem “QX”, für SUV’s und Crossover, benannt. Die darauffolgende Zahl gibt einen Hinweis auf den Platz in der Rangordnung der Modelle. Je kleiner die Zahl, umso kleiner ist auch die Karosseriegröße und die Motorisierung. Hier gibt es alle aktuellen Modelle im Überblick: Der Q30 entstand aus einer Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz. So basiert der kleinste Wagen im Portfolio auf der A-Klasse und auch die Motoren kommen von Mercedes-Benz. Lediglich das Außen- und Innendesign unterscheidet sich in einigen Punkten. Der Q50 wird seit 2013 hergestellt und ist Nachfolger des Infiniti G37. Die Limousine hat eine umfangreiche Serienausstattung, unter anderem ist eine adaptive Aktivlenkung (“DAS”) von Anfang an dabei. Der Infiniti Q60 basiert auf der Limousine Q50, wird aber in einer Coupé Bauform produziert. Mit dem Q60 wurde das “In-Touch-System” eingeführt, womit sämtliche Knöpfe auf ein einzelnes Touchpad entfallen und der komplette Bordcomputer auf ein einzelnes Touchpad reduziert wird. Auch eine Fahrzeug-App gibt es dazu, mit der verschiedene Parameter wie Standort, Reifendruck, Ölstand etc. live abgerufen werden können. Der QX30 wurde ebenfalls in einer Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz gefertigt und ist auch der Basis eines Mercedes-Benz GLA gefertigt. Serienmäßig verfügt der QX30 über Allradantrieb und 7-Gang Doppelkupplung-Automatikgetriebe. Der Infiniti QX70 wird wahlweise von einem V6- oder von einem V8-Motor angetrieben. Auch hier sind Allradantrieb und 7-Gang Automatikgetriebe serienmäßig erhältlich. Der QX70 ist voller innovativer Technik, so ist beispielsweise auch eine Allradlenkung optional erhältlich.

Infiniti im Auto-Abo

Infiniti wird es leider nicht mehr lange auf dem westeuropäischen Markt geben. Vor Kurzem gab die Marke bekannt, dass man sich 2020 von hier zurückziehen möchte. Die Autos sind heute schon Exoten auf der Straße und das wird sich wohl weiterhin so verhalten. Wer aber trotzdem Lust auf einen eigenen Exoten in der Garage hat, der kann sich freuen. Wir bieten Fahrzeuge von Infiniti im Auto-Abo an. Bei uns sind alle Kosten bis auf Sprit inklusive. Du musst dir keine Sorgen um Versicherungen, Steuer oder Werkstattrechnungen machen. Den ganzen Papierkram übernehmen wir für dich, deshalb kannst du die komplette Abwicklung für dein Auto-Abo einfach online abwickeln.